HOME | SPIRITUALITÄT | (grenz) wissenschaft | die 5 biologischen naturgesetze

die 5 biologischen naturgesetze

erklärung der “NEUEN MEDIZIN”. in unserer modernen medizin beschreiben und behandeln wir vorwiegend symptome von “krankheiten”. nach der neuen medizin sind diese symptome aber nur auswirkungen von ureigenen regulationsmechanismen des körpers.
in uns laufen ständig sinnvolle biologische programme ab. in der natur hat ein programm normalerweise eine sehr kurze laufzeit (sekunden bis einige stunden, im extremfall wenige wochen) – hier kann man keine bedrohlichen symptome ausmachen. unsere lebensumstände in der modernen gesellschaft ermöglichen es aber, dass programme langzeitaktiv sein können. die daraus resultierenden prozesse oder symptome wurden bisher von der medizin als eine “krankheit” klassifiziert. all das ist aber immer nur ein teil eines (ursprünglich) biologisch sinnvollen vorgangs.

DAS THEMA LEGE ICH JEDEM ANS HERZ.
es ist zu komplex, um es hier in kürze beschreiben zu können. die doku gibt aber erstmal einen guten überblick. danach ist jeder einzelne gefragt: recherchiert selber, lernt die prinzipien dahinter und übt, die zusammenhänge von symptomen und biologischen programmen bei euch zu erkennen!
dann würdet ihr bestimmt auch die nächste diagnose eines arztes aus einem weiteren blickwinkel betrachten können.

auf der webseite der filmemacher gibt es mehr zum thema.

250 min, deutsch
.

repost vom dezember 2010, weil es so wichtig ist!